BGA Tour 2015 - In großen Schritten zur 8ten Auflage

09.06.2015

Freunde der fliegenden Bälle,

es sind  noch knappe zwei Monate bis zur achten Auflage der BGA Tour. So langsam starten die vorbereitenden Tätigkeiten, damit auch alles wieder so wunderbar abläuft wir ihr es gewohnt seit. Das wichtigste was ihr tun müßt, ist natürlich das ihr auch das Datum freihaltet. Zur Erinnerung, am

15.08.2015

ist es soweit.

Wir checken zur Zeit unsere Bestände. Dem Wetter aus dem letzten Jahr ist es geschuldet, dass unser Ballbestand sich drastisch reduziert hat. Da werden wir nachlegen müssen um ausreichend Bälle und auch Tees vorrätig zu haben.

Ansonsten haben wir unser BGA Inventar um ein tolles Unikat erweitern können. Einem Gewinnspiel sei Dank, dass wir eine original US Masters Fahne mit Autogramm von Martin Kaymer unser eigen nennen können. Natürlich kommt diese irgendwie zum Einsatz. Ob wir auch das ebenfalls gewonnene Handtuch nutzen werden wird sich zeigen.

Aussichten

Unser Motto in diesem Jahr ist das eigentliche unoffzielle all der letzten Jahre: BGA Tour - Anarchogolf. Hübsch gestaltet wird dieser Schriftzug unsere Shirts in diesem Jahr schmücken, die ihr wie immer mit der Anmeldung bestellen könnt. Vermutlich werden wir wieder die bewährten Fairtrade Shirts bestellen, die wir auch in den letzten beiden Jahren hatten.

Bezüglich des Kurses ist noch alles offen. Aufgrund des frühen Termins ist es schwer die Kursarchitektur zu gestalten. Wir können nicht sicher davon ausgehen, dass die Weizenflächen zur Nutzung zur Verfügung stehen. Aber auch ohne diese, wird es sicherlich einen spektakulären Kurs geben.

Wir gehen davon aus, dass es diesmal mit nur 10 Löchern einen kürzeren Kurs als in den letzten Jahren geben wird. Das soll den Zeitplan entspannen und Platz geben für ein Mini Kinderturnier. Dafür haben wir sogar schon einige Kinderkeulen gekauft.

Zudem planen wir den Start zeitlich nach vorne zu ziehen. Ist der traditionell späte Start noch Zeiten geschuldet, wo es galt morgendliche Zeit zur Katervertreibung zu gewähren, geht es heute ja eher darum die Kinder schon früh zu beschäftigen und abends zeitig ins Bett zu bekommen.

Einige Ideen zum Kurs gibt es auch schon. So soll es 2015 endlich "Das längeste Loch der BGA Geschichte" geben. Auch über den "Gong" denken wir nach. Zudem kommt sicherlich auch wieder das "verhasste" aktuelle Golfstudio zum Einsatz. Hier wollen wir aber eine spielbarere Variante erstellen, damit es auch für die Masse schaffbar wird! Wie auf dem Foto sichtbar haben wir unser mobiles Abschlaggrün auch wieder rekultiviert. Es grünt so grün und darf auch dieses Jahr wieder von euch "gemäht" werden!

Rahmenprogramm

Keine Live Mucke in 2015! Trotz einiger Bemühungen ist es uns nicht gelungen einen adäquaten Künstler zu verpflichten. Das Interesse von mehreren Künstlern war zwar vorhanden, allerdings wurde uns zum Opfer, dass wir uns zu spät darum gekümmert haben und alle Kandidaten schon anderweitig gebucht waren. Schade....aber dafür wird es gewohnt chillige Musik aus der Tüte geben.

So viel zum jetztigen Zeitpunkt von uns!

Wir hoffen ihr freut euch schon so sehr wie wir auf die Tour! Mitte Juli beginnt dann die offizielle Anmeldung. Falls jemand eine neue Email Adresse hat, auch mal eingeladen werden möchte, Fragen oder Anregungen hat oder oder oder.....schickt uns einfach eine Mail an bgatour@gmx.de

Of course....OFF COURSE GOLF @ BGA Tour 2015!!!

< zurück zur Startseite